Wohnen in den eigenen vier Wänden wird nochmals teurer
18. Februar 2021
Trotz Coronakrise hat die Zahlungsbereitschaft zum Wohnungskauf zugenommen. Die Option Home Office nimmt langen Pendlerdistanzen den Schrecken. Der Traum vom Eigenheim ist 2020 erneut teurer geworden. Für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen musste deutlich mehr bezahlt werden als im Vorjahr – trotz Pandemie, wie die jüngsten Statistiken zur Preisentwicklung zeigen. Es ist dies ein langjähriger Trend, der sich im laufenden Jahr fortsetzen dürfte. Der vom Immobiliendienstleister Iazi ......

Wohin mit all den leeren Büros?
09. Februar 2021
Wohin mit all den leeren Büros? Trotz eines massiven Nachfragerückgangs im vergangenen Jahr, wächst das Angebot an Büroflächen in der Schweiz fast ungebremst weiter. Zusätzlich macht sich noch ein weiteres, beunruhigendes Phänomen immer stärker bemerkbar. Die Nachfrage nach Büroflächen ist im vergangenen Jahr aufgrund des Lockdowns landesweit regelrecht eingebrochen Dies geht es aus einer am Samstag publizierten Studie der Immobilienfirma Jones Lang......

Schweizer Immobilienmarkt profitiert von der Pandemie
14. Januar 2021
Der Schweizer Immobilienmarkt hat nach wie vor eine hohe Attraktivität. Logistik-Immobilien stechen dabei als "Rising Star" hervor und Nachhaltigkeit steht bei Kaufentscheidungen immer mehr im Fokus, wie eine aktuelle Studie von EY Schweiz zeigt. Die Schweiz bleibt für Investoren auch......

Die Preise für Wohnimmobilien sind im vergangenen Krisenjahr nicht eingebrochen
05. Januar 2021
Als im vergangenen März auch der Immobilienmarkt zufror, ging in der Schweizer Bankenszene die Angst um: Grosse Akteure wie die UBS erwarteten einen Preisrutsch und rechneten fieberhaft nach, ob und wie diese Befürchtung das ganze Geschäft in den Strudel reissen könnte. Mit Blick aufs Gesamtjahr 2020 ist aber zumindest für Wohnimmobilien Entwarnung angesagt. Der befürchtete Preiseinbruch ist ausgeblieben, mehr noch: Die in Inseraten ausgeschriebenen Eigenheimpreise sind......

Hypozinsen stagnieren vor Jahresende
22. Dezember 2020
Die Zeit der rekordverdächtig günstigen Immobilienkredite ist noch länger nicht vorbei.Es ist ruhig am Schweizer Hypothekarmarkt. Kurz vor Weihnachten halten die meisten der betrachteten Anbieter ihre Zinsen stabil – und damit auf einem historisch betrachtet weiterhin sehr niedrigen Niveau. Laut Frédéric Papp, Finanzexperte des Onlinevergleichsdiensts Comparis, fehlt der Konkurrenzdruck für einen weiteren signifikanten Rückgang. Viele......

08. Dezember 2020
Nachdem der Nationalrat das Covid-19-Geschäftsmietegesetz am 30. November 2020 mit 100 zu 87 Stimmen bei 7 Enthaltungen abgelehnt hat, ist der Ständerat am 2. Dezember erst gar nicht auf das Gesetz eingetreten – damit ist es definitiv vom Tisch. Der Nationalrat folgte nach der......

03. Dezember 2020
Das geht aus dem vom Bundesamt für Statistik (BFS) am letzten Donnerstag erstmals publizierten Schweizerischen Wohnimmobilienpreisindex (IMPI) hervor. Der neue Index sei im dritten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorquartal konkret um 0,2% gestiegen und habe den Stand von 100,8 Punkten erreicht (4. Quartal 2019: 100), teilte das BFS in einem Communiqué mit. Das Plus sei das Resultat von gegenläufigen Entwicklungen im Markt für Einfamilienhäuser.....

26. November 2020
Die Umsätze nahmen im Vorjahresvergleich um 11 Prozent ab, wie der Schweizerische Baumeisterverband (SBV) am Mittwoch mitteilte. Auf Jahressicht rechnet der Verband dieses Jahr mit einem Gesamtjahresumsatz von gut 19 Milliarden Franken. Das sind rund 7 Prozent weniger als 2019 und wäre der tiefste Stand seit 2015. Seit Jahresbeginn seien dem.....

24. November 2020
Gegensätzlich ist die Lage im Wohneigentumsmarkt: Hier sinkt die Zahl der Baubewilligungen auf ein neues Tief. Da die Nachfrage gleichzeitig hoch bleibt, steigen die Preise weiter. Während die Zahl der.....

17. November 2020
Herbststürme gab es bisher erst an den Aktienmärkten, auch die Wintervorboten machen sich zumindest im Flachland noch rar. Dennoch sind Anfang November Überlegungen zu Konsequenzen nach Schneefällen angezeigt. Wie steht es um die Schneeräumung in meiner Liegenschaft? Welche Regeln sind zu beachten? Ist ein spezieller Versicherungsschutz notwendig? Öffentliche Trottoirs und Strassen mögen nach nächtlichem Schneefall bereits geräumt sein, wenn die Bewohner am Morgen das.....

Mehr anzeigen

Hauptsitz

IMMOKS.CH

Sarmenstorferstrasse 3

5615 Fahrwangen

Niederlassung     

IMMOKS.CH 

Eichstrasse 29

8045 Zürich

 

Telefon +41 56 676 62 10 

Fax +41 56 649 20 71

info@immoks.ch