27. März 2020
Ein Haus mit der zeitlosen Strahlkraft der klassisch komponierten Kuben eines Richard Meier. Der Architekt verstand es, Außen- und Innenräume bildhaft zu inszenieren......

17. März 2020
Wegen der Ausbreitung des Coronavirus senkt die US-Notenbank den Leitzins auf fast null Prozent........

13. März 2020
Obwohl die Zinsen am Kapitalmarkt keine neuen Tiefpunkte erreicht haben, sind Hypotheken in der Schweiz günstiger denn je zu haben. Voraussetzung ist, dass.....

05. März 2020
Reduzierte Villa ganz in Weiss Zur Strasse geschlossen, zum Licht geöffnet – eine architektonisch streng durchdachten Villa. Auf den ersten Blick wirkt der kubusförmige Bau dieser Villa verschlossen. Das trügt. Tatsächlich verbergen die geometrischen Proportionen des Hauses eine..........

28. Februar 2020
es ist nicht nur die Fassade und die Form des Daches, die die Aussenwirkung eines Hauses ausmachen. Vielmehr.....

21. Februar 2020
Mit diesem Seehaus in Steckborn hat das Büro Dransfeld Architekten einen fliessenden Übergang zwischen Drinnen und Draussen geschaffen! Das einstöckige Gebäude...

14. Februar 2020
Moderne Architektur folgt dem Prinzip des Minimalismus sowie Nachhaltigkeit: Klare Formen, schlichte Farben und natürliche Materialien bestimmen die Bauten des 21. Jahrhunderts. So auch in Schweizer Grossstädten.

07. Februar 2020
Die Architekten dieser Villa in der Nähe von Vals (GR) wollten die schöne Berglandschaft unberührt lassen. Sie bauten das Betonhaus daher komplett in den Berg hinein. Nur eine runde Glasfassade ist von aussen sichtbar, die auf eine 60 m2 grosse Terrasse mündet. Zur Villa gelangt man durch einen unterirdischen Tunnel, der von einem nahe gelegenen Bündner Holzhaus durch den Berg führt. Die 2009 fertiggestellte Villa umfasst 160 m2 und wird aktuell als Hotel genutzt. Es gibt Platz für 10

27. Januar 2020
Der Bundesrat hält die heutige Wohnbauförderung für ausreichend Das Parlament hat die Mittel für den gemeinnützigen Wohnungsbau um 250 Millionen Franken aufgestockt. Nach Ansicht des Bundesrats reicht das aus. Er hat seinen Abstimmungskampf gegen die Initiative «Mehr bezahlbare Wohnungen» am Montag eröffnet. (sda) Das Volksbegehren des Mieterinnen- und Mieterverbands kommt am 9. Februar zur Abstimmung. Es verpflichtet den Bund, zusammen mit den Kantonen das Angebot an preisgünstigen Mietwohnun

19. Dezember 2019
Hypotheken für Renditeobjekte: FINMA anerkennt angepasste Selbstregulierung Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA anerkennt die angepasste Selbstregulierung des Bankensektors zu Hypothekarfinanzierungen als Mindeststandard. Die Änderungen verschärfen die Anforderungen an Belehnung sowie Amortisation bei Hypothekarkrediten für Renditeliegenschaften. Von den Anpassungen nicht betroffen sind die selbstgenutzten Wohnliegenschaften.

Mehr anzeigen

Hauptsitz

IMMOKS.CH

Sarmenstorferstrasse 3

5615 Fahrwangen

Niederlassung     

IMMOKS.CH 

Eichstrasse 29

8045 Zürich

 

Telefon +41 56 676 62 10 

Fax +41 56 649 20 71

info@immoks.ch